Teamviewer Vertrag zur auftragsdatenverarbeitung

Posted by on 6 elokuun, 2020 in Yleinen | 0 comments

3.1. Nicht ausschließliches Nutzungsrecht. TeamViewer räumt dem Kunden hiermit das nicht ausschließliche, weltweite (vorbehaltlich der geltenden Exportbestimmungen) ein; es sei denn, dem Kunden wird ausdrücklich ein beschränktes Recht eingeräumt, die Lizenz während des Bestellvorgangs nur in einem bestimmten Gebiet zu nutzen), das nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Recht zur Installation, Ausführung und Nutzung der Software auf den Computern des Kunden im Rahmen des in der Bestellung und/oder dieser EULA festgelegten Nutzungsumfangs. Ungeachtet der Verwendung von Begriffen wie ”gekauft”, ”erworben” oder ”gekauft” oder ähnlichen Begriffen in dieser EULA wird die Software lizenziert und nicht verkauft. Damit die Zustimmung informiert und eindeutig ist, muss eine Organisation klare und leicht verständliche Informationen darüber bereitstellen, wann, wie und welche personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Organisationen sollten sicherstellen, dass ihre schriftliche Dokumentation die Rationale für die Verwendung von RAS-Software enthält – was sind die spezifischen Ziele des Remote-Zugriffs? welche Umstände rechtfertigen seine Verwendung? – Diese Beschreibungen müssen klar, leicht verständlich und für die an der Verarbeitung beteiligten Personen zugänglich sein. 10.3. Änderungen des Nutzungsumfangs. Der Kunde hat jederzeit das Recht, den bestellten Nutzungsumfang zu erweitern oder durch Denerbe einer zusätzlichen Bestellung auf ein höheres Servicepaket umzusteigen. Eine Nutzungsminderung oder umeine Umstellung auf ein niedrigeres Paket ist jedoch erst nach Ablauf der jeweils geltenden Laufzeit möglich (vgl.

Abschnitt 12.1). Im Falle einer Erhöhung des Nutzungsumfangs während der Ursprünglichen Laufzeit oder einer Verlängerungsfrist werden die zusätzlichen Gebühren anteilig auf Basis der jeweils gültigen Preislisten von TeamViewer in Rechnung gestellt. Ja. Bitte kontaktieren Sie unser Vertriebsteam, um Unterstützung bei der Bestellung zu erhalten. Unsere Datenschutz-Governance-Regelungen und unsere Datenschutz-Mentalität stellen sicher, dass unsere Operationen einer kontinuierlichen Überprüfung unterzogen werden, um die Angleichung an die DSGVO aufrechtzuerhalten. Wenn wir neue Produkte und Dienstleistungen einführen, werden die hier bereitgestellten Informationen daher regelmäßig aktualisiert. Der Vertrag oder der Servicevertrag muss Bestimmungen für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten wie Name, Anschrift usw. enthalten. Wenn ein Helpdesktechniker der Meinung ist, dass eine RAS-Sitzung bei der Lösung einer Situation nützlich wäre, können zusätzliche Details wie E-Mail-Adresse und IP-Adresse gesammelt werden, um eine Remote-Bildschirmfreigabesitzung zu erleichtern. Diese gelten als separate Instanz der Verarbeitung personenbezogener Daten. • Die Vorbereitungen von TeamViewer vor Inkrafttreten der DSGVO wurden als gemeinsames Projekt mit TeamViewer-Experten durchgeführt, die von externen technische und rechtliche Berater mit praktischer Erfahrung im Datenschutz und umfassenderen Sicherheitsaspekten • Wir sind stolz auf die bereits getroffenen Sicherheitsmaßnahmen und mussten aufgrund unserer DSGVO-Bereitschaftsvorbereitungen keine wesentlichen Änderungen vornehmen • TeamViewer-Produkte und -Dienstleistungen werden wie gewohnt funktionieren und wir sorgen dafür, dass unsere Kunden von unserer Aufmerksamkeit für Sicherheit und Datenschutz profitieren. • Wir bieten unseren Kunden über die Management Console und die Benutzerprofilfunktionalität in unseren Produkten sicheren Online-Self-Service-Zugriff auf Kontoinformationen für unsere Kunden • Wenn Sie weitere Informationen benötigen, die über unsere Online-Kanäle verfügbar sind, können sich unsere Kunden an TeamViewer Customer Satisfaction wenden, die Ihnen bei allgemeinen Anfragen zur TeamViewer-Funktionalität gerne behilflich sind • Wenn Sie eine spezielle Anfrage nach personenbezogenen Daten haben, senden Sie diese Anfrage bitte an diese Anfrage mit [email protected] • Wir müssen Ihre Identität authentifizieren, um sicherzustellen, dass wir jede Anfrage sicher bearbeiten • Bestehende Gesetze und DSGVO verpflichten Organisationen, auf Anfragen von betroffenen Menschen zu reagieren, TeamViewer ist in der Lage, unsere Kunden bei der Bearbeitung von Anfragen ihrer betroffenen Person zu unterstützen.